FinK

Hospiz-Verein.

Der Hospiz-Verein.

Der Hospiz-Verein Erftstadt ist der Träger von FinK und begleitet seit 1996 schwerkranke und sterbende Menschen sowie deren Bezugspersonen in vertrauter häuslicher Umgebung.

Als ambulanter Hospizdienst für Erwachsene gestartet, begleitet er seit 2008 in einem ambulanten Kinder-und Jugendhospizdienst auch Familien mit Kindern, die lebensverkürzend erkrankt sind. Rund 40 geschulte ehrenamtliche Begleiterinnen und Begleiter stellen sich den Aufgaben der ambulanten Hospizdienste.

Eine weitere, wichtige Säule des Hospiz-Vereins ist die Trauer-Arbeit. Der Hospiz-Verein bietet Trauernden den nötigen Raum und Zeit, um sich dem Verlust und der damit verbundenen Lebenskrise zu widmen oder auch die Möglichkeit, mit ebenfalls betroffenen Menschen in Kontakt zu treten.

Die Kolleginnen aus dem dem Hospiz-Verein erreichen Sie montags, dienstags und donnerstags zwischen 09:00 und 12:00 Uhr unter der Telefonnummer 02235-5227 oder per Email an info@hospizverein-erftstadt.de

Weitere Informationen