Beratungsstelle für Familien in krankheitsbedingten Krisen

FinK.

Unsere Angebote.

Für Eltern, Kinder und Verwandte von Erkrankten

Die schwere Erkrankung eines uns nahestehenden Menschen ist häufig ein Schock und eine große Belastung für alle Beteiligten. FinK bietet Eltern, Kindern und Verwandten Beratungsangebote an, um miteinander über die Krankheit und über damit verbundene Wünsche, Ängste oder Fragen ins Gespräch zu kommen.

Die Beratungsstelle.

Für Familien in krankheitsbedingten Krisen

FinK ist eine Beratungsstelle für Familien in Erftstadt-Lechenich. Wir möchten Kindern wie Erwachsenen einen Raum öffnen, in dem sie sich wohl und aufgehoben fühlen und Orientierung finden. Unsere Räume sind kindgerecht eingerichtet und barrierefrei und heißen Klein und Groß herzlich willkommen!

Wir sind
für Sie da.

Unsere kostenfreien Angebote

Telefon: 02235 – 98 73 378
E-Mail: kontakt@fink-beratungsstelle.de

Beratungsgespräche

Beraten und unterstützen

In individuellen Beratungsgesprächen erhalten Eltern, Kinder oder die ganze Familie einen Raum für ihre Fragen oder Ängste und um miteinander ins Gespräch zu kommen.

Sprechstunden

Telefonisch und persönlich

Für Informationen über uns, Terminanfragen oder Ihre gezielten Fragen stehen wir Ihnen einmal in der Woche in der Offenen Sprechstunde oder während telefonischer Sprechzeiten zur Verfügung.

Informationsmaterial

Print und online

Bei FinK liegt viel Informationsmaterial rund um das Thema "Familienleben mit einer Erkrankung" für Sie zum Mitnehmen aus! Aber auch auf unserer Homepage können Sie sich umfassend informieren.

Vernetzung

Kontakt zu anderen Einrichtungen

Wir arbeiten eng vernetzt mit Partnern aus dem Gesundheit- und Sozialwesen zusammen, damit Familien bestmögliche Unterstützung erfahren.